Die Grünen Landstraße zogen um – selbstverständlich so umwelt- und klimaschonend wie möglich

Am 18. Mai 2011 zogen die Landstraßer Grünen von ihrem bisherigen Standort in der Ungargasse 45 in ihr neues Bezirkslokal am Esteplatz 7/1A um. Ein ungewöhnlicher Umzug.
Nur mit Muskelkraft ohne CO2-Belastung ließen wir Büroinventar, Archiv, Möbel, etc. von der innovativen Fahrradbotendienst-Truppe „Heavy Pedals“ mit speziellen Lastenfahrrädern ins neue Lokal transportieren.

Peter, Flo und Höfi karren selbst große Gegenstände wie Kästen und Sofas mit ihren Toprädern durch die Stadt. Der innovative „Fahrradbotendienst für mehr !!“, wie sich die erfahrene RadlerInnen beschreiben, benützt moderne, bewährte Lastenräder, mit denen die drei bis zu 100kg an Gegenständen auch dorthin transportieren können, wo kein Auto hinkommt.

Wir können diesen Lastenrad-Botendienst nur allen umwelt- und klimabewussten Menschen weiterempfehlen. Kostengünstig, unkompliziert und gut fürs Klima!

Advertisements